OSTEOPLANT® Flex spongy, flexible Knochenmaterialien

Artikelnummer: OTC-S1

spongiös
25 x 25 x 3 mm, 1 Stück

Dieses biegsame Knochenmaterial wird durch die teilweise Demineralisierung von spongiösem oder kortikalem Knochengewebe hergestellt. Sie ermöglichen die Durchführung größerer Rekonstruktionen in Fällen, wo ein gekrümmtes Knochenprofil nachgebildet oder neu erstellt werden muss. Falls die primäre Stabilität nicht gesichert ist, müssen sie mit Hilfe von Schrauben fixiert werden. Knochendefekte mit einem schmalen Zugang können problemlos mit Stücken aus OSTEOPLANT® Flex spongy aufgefüllt werden. Auch wenn man dieses Material biegt oder zusammendrückt, um es leichter in den Knochendefekt einführen zu können, nimmt es nach der Positionierung seine Originalform wieder an (dank seiner Elastizität).
145,00 €